Toniebox Figurenwaben – So sah es in meinem Kopf aus

Damit war der Startschuss gefallen. Jetzt musste nur noch eine Idee her…

Da mich ja von Anfang an beschäftigt hatte, dass die käuflich zu erwerbenden Toniebox-Regale wenig flexibel waren und einfach nur als Ganzes an die Wand geschraubt werden mussten, wollte ich da einen anderen Weg gehen. Cool wäre also eine Art Baukastensystem zum Zusammenstecken. Damit wären dann der Fantasie keine Grenzen gesetzt und mein Kleiner könnte sich seine Figuren immer wieder aufs Neue so anordnen wie es zu seiner momentanen Stimmung passte.

Inspiration vom Legobaukasten

Das hieß, dass jede Figur eine eigene kleine Box haben sollte. Untereinander sollten diese Miniboxen dann beliebig miteinander verbunden werden können, sodass auch kompliziertere Gebilde ihren Weg an die Kinderzimmerwand finden sollten. Hierbei entschied ich mich für eine Wabenstruktur, da diese etwas „aufregender“ war als einfach nur eine schnöde viereckige Grundform zu wählen, die sich auch jeder andere hätte ausdenken können.

Wie verbindet man die Ecken?

Jetzt musste es nur noch eine Möglichkeit geben, um die einzelnen Waben sowohl stabil als auch lösbar miteinander zu kombinieren. Schließlich sollte nicht alles wackeln oder gar auseinander fallen. Genauso musste aber auch alles zerlegt werden können, wenn der Nachwuchs der Meinung war, dass die aktuelle Form nicht mehr zeitgemäßg war. Deshalb entschied ich mich für eine Art Schwalbenschwanzführung, mit der die einzelnen Wabenelemente ineinander geschoben werden konnten.

Schwalbenschwanzführung zur Befestigung

Soweit so gut, doch jetzt musste erstmal der Rechner angeschmissen werden, um das Grundkonzept soweit auszukonstruieren, dass es meinen Vorstellungen am nächsten kam, sich auf dem 3D-Printer ausdrucken lies und am Ende auch noch tatsächlich individuell kombinierbar war. Also PC einschalten, CAD-Programm starten und alles, was gerade eben noch in meinem Kopf herumschwirrte virtuell zu Blatt gebracht. Jetzt gings also los. Feuer frei…

Navigation<< Toniebox Figurenwaben – So baust Du Dein eigenes individuelles RegalToniebox Figurenwaben – So sah es dann in der Realität aus >>

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.